Discom Home

Brüel & Kjær erwirbt Discom

Seit dem 26. Juli 2016 ist Discom Teil von Brüel & Kjær Sound & Vibration Measurement A/S, einer der größten Firmen im Bereich der akustischen Messtechnik.

Pressemitteilung

"Für Discom ist es ein großer Gewinn, zu solch einer bekannten und global tätigen Organisation zu gehören. Für unsere Kunden bedeutet diese Akquisition die zukunftssichere Fortführung und Weiterentwicklung der Discom-Produktlinien für den Endfunktionstest. Das weltweite Netzwerk von Brüel & Kjær ermöglicht uns darüber hinaus, Sie als unsere Kunden international noch schneller und besser unterstützen zu können."

Dr. Thomas Lewien

Discom - Systeme für die akustische Qualitätsanalyse

Messrechner für die Akustikprüfung

Messrechner für die Akustikprüfung

Discom entwickelt und vertreibt Systeme für die akustische Qualitätsanalyse. Diese Systeme werden weltweit in der Automobilindustrie und ihren Zulieferbetrieben für die Prüfung von Aggregaten in der Fertigung verwendet.

Die Prüfobjekte umfassen Getriebe aller Bauarten, Verbrennungs- und Elektromotoren und Kegelrollenlager. Die Prüfungen werden in der Fertigungslinie auf Prüfständen vorgenommen, die die realen Bedingungen weitgehend simulieren. Die Korrelation zum Fahrbetrieb wird durch mobile Messsysteme ermöglicht.

Zu den Kunden gehören die großen Automobilhersteller wie Daimler, Fiat, GM, und VW und viele ihrer Zulieferer mit Werken in Europa, Nord- und Südamerika, China und Indien.

Ein Team von 18 Mitarbeitern erwartet Sie in Göttingen. Mit zentraler Kompetenz werden hier Software und Applikationen entwickelt als auch die Messsysteme und Rechner aufgebaut und die Betreuung der weltweit über 1000 Prüfsysteme koordiniert.

In China arbeiten wir mit unserem Partner Panatech in Shanghai zusammen.